Zur Tagesexkursion Augsburg mit dem Architektuforum Dachau
Tageseskursion Augsburg (1.7.2017)
11. Juni 2017
Architekturforum lobt Architekturpreis Dachau aus
Podiumsdiskussion über Bauen in der Peripherie (22.11.2017)
13. November 2017
Show all

Preisverleihung und Ausstellung (ab 16.11.2017)

Die Preisträger des Architekturpreis Dacchau

Architekturforum Dachau zeichnet gelungene innovative Bauprojekte aus

Nach 2006 und 2011 rückt das Architekturforum Dachau mit dem Architekturpreis Dachau 2017 zum dritten Mal besonders innovative Gebäude, Freianlagen oder Räume in der Stadt und in den Gemeinden des Landkreises Dachau in den Fokus. Am Donnerstag, 16. November findet um 19 Uhr in der KVD-Galerie die Preisverleihung statt. Über die zahlreichen Einreichungen hat eine Jury unabhängiger externer Fachleute entschieden. Den Vorsitz der Jury hatte Kurt Werner, Architekt und Stadtplaner aus Regensburg. Das Architekturforum Dachau als Auslober des Architekturforum Dachau lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dachau und der Landkreisgemeinden zur Preisverleihung ein.

DIE PREISTRÄGER 2017


Ausstellung dokumentiert die Arbeiten

Im Rahmen der Preisverleihung eröffnet das Architekturforum Dachau auch die Ausstellung "Architekturpreis Dachau" mit der Präsentation aller eingereichten Arbeiten. Gute Gelegenheit, sich über den Stand des Bauens im Landkreis auszutauschen. Der Architekturpreis Dachau 2017 steht übrigens unter der Schirmherrschaft von Landrat Stefan Löwl.


Finissage mit Podiumsdiskussion

„Wie geht mehr guter Wohnungsbau mitten am Rand - abgelegen monoton ODER urban lebendig?“ - das ist die zentrale Frage der Podiumsdiskussion zum Abschluss der Veranstaltungen um den Architekturpreis Dachau 2017. Am Mittwoch, 22. November um 19.00 Uhr diskutieren in der Dachauer Kulturschranne renommierte Vertreter aus Politik und Planung, darunter Landrat und Schirmherr Stefan Löwl, Oberbürgermeister Florian Hartmann sowie die Münchner Stadtbaurätin Elisabeth Merk. Moderiert wird der Abend von Eva Huber, freie Journalistin beim Bayerischen Rundfunk.

Eckdaten

Preisverleihung und Vernissage
  • Ort: Donnerstag, 16.11.2017, 19 Uhr
  • Ort: KVD-Galerie (in der Kulturschranne), Pfarrstraße 13, 85221 Dachau
  • Öffentliche Veranstaltung
  • Eintritt frei
Ausstellung
  • Ort: Freitag, 17.11. bis Mittwoch 22.11.2017,
  • Ort: KVD-Galerie (in der Kulturschranne), Pfarrstraße 13, 85221 Dachau
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 16.00 bis 19.00 Uhr, Samstag und Sonntag 11.00 bis 14.00 Uhr.
  • Eintritt frei
Finissage mit Podiumsdiskussion
  • Mittwoch 22.11.2017, 19 Uhr
  • Ort: Kulturschranne, Pfarrstraße 13, 85221 Dachau
  • Eintritt frei