Christian Stadler Vorstand Architekturforum Dachau
Erste Mitgliederversammlung mit dem neuen Vorsitzenden (8.5.2019)
4. Mai 2019
Mitgliedertreffen
Mitgliederversammlung Juli (10.7.2019)
27. Juni 2019
Show all

Tagesexkursion Augsburg: Schmuttertal-Gymnasium und Sheridan Park (14.6.2019)

Tagesexkursion Augsburg

Apostelin-Junia-Kirche mit Nebengebäuden im Sheridan-Park Augsburg. Bild: lattkearchitekten

Bauen für das neue Lernen, Arbeiten und Leben

Zum zweiten Mal veranstaltet das Architekturforum Dachau eine Tagesexkursion nach Augsburg. Auf dem Programm stehen bedeutende Beispiele modernen Bauens: Das mit dem Deutschen Architekturpreis ausgezeichnete Schmuttertal-Gymnasium Diedorf von Hermann Kaufmann und Florian Nagler sowie der Sheridan Park Augsburg, eine Konversionsfläche für Wohnen, Arbeiten und Genießen. Hier besichtigen wir das mit dem Holzbaupreis Bayern prämierte Bürogebäudes der EUREGON AG und die Altkatholische Kirche Apostelin-Junia. Beide Gebäudekomplexe wurden von lattkearchitekten realisiert.


Erste Station der Tagesexkursion: das Schmuttertal-Gymnasium

Gebaut wurde das Gebäudeensemble 2015, zwei Jahre später wurde es mit dem renomierten Deutschen Architekturpreis ausgezeichnet. Das Schmuttertal-Gymnasium eignet sich in vielerlei Hinsicht als Vorbild im Schulbau: Seine Räume entsprechen den neuen pädagogischen Erfordernissen, seine Konstruktion besteht aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz, seine Energiebilanz ist positiv, seine Gestaltung lässt hohen Anspruch erkennen. Relevante Lösungen für die große Bauaufgabe Schule.

Zweite Station: der Sheridan Park Augsburg und seine Bebauungen

Augsburg hat mit der Konversion seines ehemaligen Kasernengeländes im Westen eine Menge gewagt und sehr viel gewonnen. Mit dem Sheridan-Park gibt es jetzt in Augsburg einen rund 60 Hektar großen Erholungspark - ein offener, weitläufig und moderner Landschaftspark, in dem Wohn- und Gewerbebebauungen sowie soziale Infrastruktur eingebunden sind.

Bürogebäude der EURGON AG

2014 begann die Planung, 2015 war Bauphase und 2016 wurde das Firmengebäude seiner Bestimmung übergeben. 2018 wurden Architekt Frank Lattke, von lattkearchitekten und André Badstieber von der bauart Konstruktions GmbH für die Ausführung in Baubuche mit dem Holzbaupreis Bayern 2018 ausgezeichnet. Der Preis wurde verliehen für die kreative und ausgefeilte Planung des dreigeschossigen Firmengebäudes in Holzskelettbauweise. Das Buchenholz sorgt für Wohlfühlklima und damit angenehmes Arbeiten. Das Gebäude liegt mitten im Grün des Parks. Transparente und opake Wandflächen wechseln sich ab und ermöglichen Durchblicke.

Apostelin-Junia-Kirche mit Nebengebäuden

lattkearchitekten sind auch die verantwortlichen Planer der Apostelin-Junia-Kirche im Sheridan-Park. Die Augsburger Alt-Katholiken haben mit diesem Kirchenbau 2012 nach 118 Jahren wieder eine eigene Heimat in der Fuggerstadt erhalten. Der schlichte quaderförmige Holzbau umfasst ein Gemeindezentrum, drei Wohneinheiten und die Apostelin-Junia-Kirche mit Blick auf Blumenwiesen und alte Alleen. Die Altkatholiken-Kirche bildet die neue Mitte an der Schnittstelle von Sheridanpark, Wohnen und Arbeiten.

Die Führung im Sheridanpark mit der Innenbesichtigung der EUREGON AG und der Altkatholischen Kirche beginnt um 14 Uhr. Treffpunkt: Walchstrasse 2, 86157 Augsburg.